Ästhetik in der Zahnmedizin

Veneers

Veneers sind hauchdünne Verblendschalen, mit denen ästhetische Korrekturen am sichtbaren Zahnbereich umgesetzt werden. Sie werden aus Keramik hergestellt und mit einer speziellen Klebetechnik an der Zahnsubstanz befestigt.
Optimal eingesetzt sind die Übergänge zwischen vorhandenen Zähnen und Veneers nicht erkennbar und der restaurierte Zahn besitzt ein natürliches Aussehen und besticht durch seine hervorragende Ästhetik.

 

Hochästhetische Keramikinlays

Keramikeinlagefüllungen sind kaum von der natürlichen Zahnsubstanz zu unterscheiden und befriedigen höchste ästhetische Anforderungen. Sie werden mit einem speziellen Kleber im Zahn befestigt. Keramikinlays stellen heute die schönste und ästhetischste Versorgungsform im Seitenzahnbereich dar. Einlagefüllungen aus Keramik weisen eine ähnliche Härte wie der Zahnschmelz auf und lassen eine hohe Passgenauigkeit auf dem präparierten Zahn erkennen.

 

Bleaching

Bleaching bedeutet das Aufhellen von Zähnen durch spezielle Behandlungsmethoden. Man sollte diese Behandlung fachkundig vom Zahnarzt durchführen lassen. Bevor die Zähne gebleicht werden, sollte zunächst die Ursache der Verfärbung festgestellt werden, um die beste Bleaching-Methode zu bestimmen und den optimalen Effekt zu erreichen.
Im Rahmen der Behandlung können wir Ihnen zu einem ästhetisch weißen Lächeln verhelfen.