Spezialistin für Prothetik

Aufgrund des im Rahmen der wissenschaftlichen Tätigkeit erfolgten Nachweises ihrer Qualifikation wurde Frau Dr. Djamila Puschmann im Jahre 2009 zur „Qualifiziert fortgebildeten Spezialistin für Prothetik“ der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. ernannt.

 

Vita

Dr. med. dent Djamila Puschmann - Spezialistin für Prothetik (DGPro)

1998

Allgemeine Hochschulreife in Falkensee

1999
     –
2004

Studium der Zahnmedizin an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2004

Approbation als Zahnärztin

2004
     –
2005

Assistenzzahnärztin in Bremen

2005

Promotion zum Dr. med. dent. mit dem Thema „Untersuchungen zum familiären und multiplen Auftreten maligner Melanome“

2005
     –
2009

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Klinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffkunde am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel (Direktor: Prof. Dr. M. Kern)

2009

Ernennung zur „ Qualifiziert fortgebildeten Spezialistin für Prothetik“ der DGZPW

2009
     –
2015

Praxisgemeinschaft mit Frau Dr. med. Heidi Appelt in Falkensee
Seit 2016

Weiterführung der Praxis als Einzelpraxis


Mitglied in folgenden Gesellschaften:

Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
Schleswig-Holsteinische Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (SHGZMK)
Verband Niedergelassener Zahnärzte Land Brandenburg e. V.
Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V.